Podere Sant'Angelo Holiday Homes, Roccalbegna, Toskana, Italien
+39 339 622 9302
Request Booking
Categories
Tagesausflug nach Siena

Siena ist ein schönes Beispiel einer mittelalterlichen Stadt mit dem berühmten ‘Campo’ in der Mitte, wo die Palio Pferderennen stattfinden. Ich schlage vor, bei der Bar ‘Il Doccio’ auf dem Weg in die Stadt vorbeizukommen, um eine der besten Porchetta-Brötchen der ganzen Toskana zu probieren. Wenn Sie in Siena angekommen sind, fahren Sie zum Parkplatz ‘Campo’, wo Sie einen günstigen Parkplatz in der Nähe des Zentrums finden. Podere Sant’Angelo ist etwa 1,25 Stunden Fahrt von Siena entfernt.

Comments: 0
Der Horti Leonini Garten, San Quirico d’Orcia

Dieser schöne klassische Renaissance-Garten wurde im späten 16. Jahrhundert während des Wiederaufbaus nach dem durch den Krieg zwischen Siena und Florenz verursachten Schaden in San Quirico errichtet. Geometrische Buchsbaumhecken verschmelzen zu wilderen heimischen Eichenwäldern.

Comments: 0
der Garten bei la foce

Für Gartenliebhaber empfehle ich einen Besuch in La Foce östlich von Monte Amiata. Der Garten wurde in den 1930er Jahren von dem englischen Landschaftsgärtner Cecil Pinsent für die Familie Origo entworfen. Es ist eine Mischung aus formellem italienischem Stil mit Buchsbaumhecken und Zitronenbäumen und einem informellen englischen Stil, der sich in die umgebende Landschaft einfügt. Es gibt spektakuläre Ausblicke über das Val d’Orcia bis zum Monte Amiata. Wenn sie blüht (Vorfrühling) bietet die über 100 m lange Glyzinienrebe ein wunderbares Schauspiel. Von Frühling bis Herbst ist der Garten am Mittwochnachmittag geöffnet.

Comments: 0
Tagesausflug nach Florenz

Ein neuer Parkplatz direkt an der Autostrada in der Villa Costanza hat Tagesausflüge nach Florenz erleichtert. Der Parkplatz kostet 8,00 € für 8 Stunden und befindet sich am Ende der Straßenbahnlinie ins Zentrum (€ 1,20, 20 Minuten). Dazu gibt es auch eine fantastische Bar in der Nähe des Parkplatzes. Podere Sant’Angelo ist ca. 2,5 Autostunden von Florenz entfernt.

Comments: 0
Monte Amiata

Auf 1490m ist der Monte Amiata der höchste Punkt im Südtoskana und ist sichtbar von Kilomtern um. An den unteren Hängen gibt es umfangreiche Kastanienwälder (die Kastanien verfügen werden in lokale Gerichte benutzt) höher werden die Kastanien durch Buchenbäume ersetzt. Monte Amiata verfügt über eines der größten Buchenwälder Europas. Es ist schön zu jeder Zeit des Jahres zu besuchen und es ist möglich, die Spitze des Berges zu erreichen, wenn Sie in der Nähe der Spitze parken und die letzten 600 Meter zu Fuß machen. Die Aussichten sind nicht so toll, da es so viele Bäume gibt, aber es ist schön, hier zu jeder Zeit des Jahres zu wandern. Von Podere Sant’Angelo fahren Richtung Arcidosso, bei Aiuole (der Hubschrauberlandeplatz ) fahren rechts und dann sofort nach links auf den Berg zu fahren. Die gleiche Straße führt zu Abbadia San Salvatore an der Nordseite des Berges.

Comments: 0
Sant Antimo Abtei

Das ist die ehemalige Benediktiner-Kloster in der Nähe von Montalcino etwa 40 Minuten von Podere Sant’Angelo auf der Nordseite des Monte Amiata. Frühest Aufzeichnungen stammen die erste Abtei hier von 813. Die Abteigebäude sind in einem sehr schönen toskanischen Umgebung. Von Podere Sant’Angelo kann ein Besuch der Abtei mit einem Tagesausflug nach Montalcino, berühmt für seinen Brunello Wein gebunden werden.

Comments: 0
Daniel Spoerri Garten

Seit mehr als 30 Jahren hat der Schweizer Künstler Daniel Spoerri Stücke von Skulptur zu dieser großen “Garten” von 16 Hektar hinzugefügt. Heute gibt es über 100 Installationen von 50 Künstlern. Der Garten befindet sich in einem Ort mit herrlichem Blick über die Val’d’Orcia auf den unteren Hängen des Monte Amiata in der Nähe von Seggiano, ca. 35 Minuten von Podere Sant’Angelo.

Comments: 0
Die heißen Quellen von Saturnia

Saturnia hat seinen Namen von dem römischen Gott Saturn (oder Saturnus). Die Legende besagt, dass er müde von den ständigen Kriege von Menschen, und schickte einen Blitz auf die Erde, der eine magische Feder des warmen Schwefelwasser geschaffen, die die Menschheit befrieden würde. Hier können Sie die 800 Liter ein zweites von sulferous Wasser bei einer Temperatur von 37,5 ° C genießen, die Besucher aus ganz Italien zu gewinnen. Die meisten Menschen gehen zum Wasserfall neben einem restaurierten Wassermühle ‘le cascate’, können Sie auch das Wasser im Fünf-Sterne “Terme di Saturnia” Hotel geniessen. Der Zugang zum Wasserfall ist kostenlos und es ist offen 24/7. Um dorthin zu gelangen halten auf auf dem Weg nach Montemerano, fahren entlang der geraden Strecke von der Straße vorbei an der Tankstelle, an der Abzweigung nach links fahren geradeaus. Es gibt einen großen Parkplatz am Ende der Zufahrtsstraße auf der rechten Seite. Die beste Zeit für einen Besuch ist am späten Nachmittag. Saturnia selbst hat eine angenehme Hauptplatz mit mehreren Restaurants / Pizzerien und ein paar gute Eiscafés!

Comments: 0
Santa Fiora

Diese schöne Stadt an den Hängen des Monte Amiata ist berühmt für die Renaissance-Keramik von Andrea della Robbia. Sie können diese in der Pieve delle Sante Flora e Lucilla im oberen Teil der Stadt zu sehen. Der Hauptplatz , wieder im oberen Teil der Stadt, ist sehr reizvoll . Die mittelalterliche Fish-Pool und den umliegenden Park im unteren Teil der Stadt ist ebenfalls einen Besuch wert, vor allem an einem heißen Sommernachmittag .

Comments: 0
Val d’Orcia

Das Val d’Orcia liegt östlich von Monte Amiata etwa 45 Minuten von Podere Sant’Angelo. Mit seinen Bauernhöfen auf einem Hügel  und Linien von Zypressen ist dies der Ort, um die archetypische Landschaft der Toskana zu genießen. Meine Lieblingsplätze hier sind das erstaunliche Schloss in Castiglione d’Orcia von der Spitze der Burg gibt es einen atemberaubenden Blick über das gesamte Tal, San Quirico d’Orcia mit seinen schönen Renaissance-Garten, der Horti Leonini, und die schönen Gärten in La Foce.

Comments: 0